Treppengeländer und Handläufe: Haupttypen, Herstellung und Montage (+86 Fotos)

Handläufe oder Geländer werden nicht immer verwendet, sie sind wichtig genug und gut Es lohnt sich, ausführlich über sie zu erzählen. Die Hauptfunktion dieser Elemente besteht darin, eine sichere und komfortable Bedienung der Leiter zu gewährleisten. Berücksichtigen Sie die Eigenschaften von Metall, Holz, Glas und anderen Handläufen für Treppen.

Grundanforderungen an Treppengeländer

Geländer müssen den sicheren Betrieb der Treppe gewährleisten, daher für die Herstellung dieser Konstruktionen bestimmte Anforderungen ist zu beachten:

  • Regale werden sowohl auf der ersten als auch auf der letzten Stufe des Treppenlaufs konstruiert. Es geht nicht anders. Alle anderen Racks müssen in gleichem Abstand zwischen den Extremen platziert werden.
  • Laut GOST beträgt die Höhennorm für Treppengeländer nicht weniger als 900 mm für Innentreppen und nicht weniger als 1200 mm für Treppenkonstruktionen auf der Straße und in Kinderbetreuungseinrichtungen.
  • Es wird empfohlen, alle 300 mm auf zwei Ständern aus dem rechten Winkel abzubiegen. Das Regal kann nicht in der Ecke stehen, da in diesem Fall die notwendige Steifigkeit der Struktur verloren geht.
  • Laut SNiP sollte das Geländer nicht zu breit sein. Es ist notwendig, beim Bewegen einen bequemen Griff zu bieten. Die empfohlene Dicke beträgt ca. 6-8 cm
  • Die Handlaufoberfläche sollte frei von Graten, scharfen Ecken oder anderen Mängeln sein. Gleichzeitig wird bei der Herstellung dieser Elemente nicht empfohlen, zu rutschige Materialien zu verwenden.
  • Die Anzahl der Brüstungen und Geländer errechnet sich aus der Marschbreite. Bei schmalen Treppen, die an die Wände grenzen, ist eine umschließende Konstruktion zulässig, bei größeren Spannweiten - zwei Brüstungen.
  • Bei der Gestaltung von Geländer und Treppen für ein Privathaus, in dem kleine Kinder wohnen, ist es besser, Konstruktionen mit einem niedrigen Handlauf auszustatten, an dem sich das Kind bequem festhalten kann.
  • Damit die Konstruktion ausreichtstarr, benötigen Sie mindestens drei Befestigungspunkte. Es ist verboten, den Zaun an zwei Pfosten zu installieren. Vibrationsbelastungen verringern die Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Geländerarten

Geländer können ganz unterschiedlich sein – sie unterscheiden sich in Konstruktion, Herstellungsmaterial und Design. Außerdem unterscheiden sich die Produkte in Form und Befestigungsart. Bevor Sie einen Zaun entwerfen, sollten Sie sich mit den verschiedenen Arten von Handläufen vertraut machen und deren Eigenschaften, Vor- und Nachteile untersuchen.

Konstruktionsbedingt

Geländer unterscheiden sich in der Montage der Handläufe. Die Befestigungselemente können vertikal, horizontal oder an der Wand montiert werden.Auch bei der Befestigung des Geländers an der Treppe selbst gibt es Unterschiede - die Befestigung an der Oberfläche der Stufe oder am Ende wird unterschieden.

Die traditionelle Lösung besteht darin, den Handlauf horizontal an den Balustern zu befestigen. Darauf gleitet die Hand beim Bedienen der Leiter.

Wandmontiert

Wandmontierte oder wandmontierte Handläufe werden in modernen Innenräumen verwendet. Solche Elemente sind sehr praktisch, praktisch und stilvoll.Der Unterschied zwischen solchen Handläufen und traditionellen besteht darin, dass sie nicht davon abhängen, ob es eine Treppe gibt. Das Element kann eigenständig verwendet werden.

Für die Montage einer Wand oder Wandschiene sind keine Stützpfosten oder Geländerstäbe erforderlich. Als eigenständiges Element wird der Wandhandlauf direkt an der Wand oder am Boden befestigt.

Handläufe dieser Art können als Ersatz für Handläufe verwendet werden, auch wenn die Treppe von Außenwänden umgeben ist und kein Zaunsystem erforderlich ist.

Nach

Auf dem modernen Markt gibt es eine große Auswahl an Schutzsystemen für Treppen. Produkte unterscheiden sich im Aussehen aufgrund der Vielfalt der Materialien für die Herstellung. Die eine oder andere Option wird basierend auf den finanziellen Möglichkeiten des Verbrauchers, den Gestaltungsmerkmalen des Raums, in dem die Treppe installiert ist, sowie je nach Bauart ausgewählt.

Die beliebtesten Optionen für Treppengeländer:

  • Holz;
  • Metall;
  • geschmiedet;
  • Glas;
  • PVC;
  • Beton.

Betrachten wir den Unterschied zwischen Produkten aus verschiedenen Materialien, die Vorteile ihrer Installation und andere wichtige Eigenschaften genauer.

Metallisch

Metall eignet sich am besten für diese Schutzstrukturen. Es ist sehr robust und zuverlässigMaterial, mit dem Sie ein ästhetisch ansprechendes und langlebiges Geländer erhalten, das gegen verschiedene äußere Einflüsse beständig ist. Außerdem kann jede Metallbearbeitung problemlos durchgeführt werden.

Die wichtigsten Arten von Metallen und Legierungen für die Herstellung von Handläufen und Handläufen:

  • Aluminium;
  • Eisen;
  • Edelstahl;
  • Gusseisen.

Die Wahl des einen oder anderen Metalls wird von vielen Faktoren beeinflusst, aber der wichtigste ist der Verwendungszweck des Produkts.Fertigungstechnisch lassen sich vorgefertigte Konstruktionen, geschmiedete, geschweißte Lösungen unterscheiden.Edelstahlgeländer werden für Außengeländer verwendet, was vernickelte Geländer gut macht. Produkte aus gewöhnlichem Stahl sehen auch im Innenraum spektakulär aus.

In den alten Eingängen sind gusseiserne Produkte auch als Zäune zu sehen.Sie zeichnen sich durch ihre Festigkeit und Langlebigkeit aus, sie sind kombinierbar (Pfosten und Geländer aus Gusseisen, Handlauf aus Holz) und einteilig gegossen. Meistens bestehen Treppen komplett aus Gusseisen.

Aluminium eignet sich besser für Innengeländer. Aufgrund der Besonderheiten des Materials kann die Struktur eine komplexe Form aufweisen.Solche Produkte haben meistens kein spezielles Design – das Material wird hauptsächlich in der Massenproduktion verwendet.

Eisen ist im Gegensatz zu Aluminium ohne spezielle Ausrüstung schwer zu verarbeiten und für handgefertigte Produkte schlecht geeignet.

Edelstahl

Edelstahl ist die beste Option für die Herstellung moderner Geländer. Solche Produkte können Sie auf jeder Baustelle sehen. Die Produkte sind sehr beliebt und ihre Popularität ist auf ihre hervorragenden Leistungsmerkmale, dekorativen Eigenschaften, Produktionsgeschwindigkeit und einfache Installation zurückzuführen.

Mit Edelstahl lassen sich beliebige Design- und Konstruktionslösungen realisieren.

Fertige Edelstahlprodukte können von mehreren Typen sein - klassische Optionen und Lösungen auf der Basis von Glas und Säulen.Solche Produkte können individuell hergestellt werden, da bei jedem der Zäune spezifische Merkmale berücksichtigt werden.

Die Pfosten und Handläufe bestehen aus Edelstahlrohren. Während des Herstellungsprozesses wird das Material zugeschnitten, verformt und poliert. Manchmal können Fabriktechnologien und -lösungen verwendet werden, aber das Vorhandensein zusätzlicher Elemente, nämlich Glas, Handläufe, Halter, Querstangen, Flansche, Schwenk- und Zierelemente, wird nur individuell angepasst.

Die Installation solcher Produkte nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und der Prozess ist nicht kompliziert - es ist einfach damitInstallateure können auch mit wenig Erfahrung damit umgehen. Alle konstruktiven Details werden mittels Argon-Lichtbogen-Schweißtechnik verbunden. Die Befestigungspunkte und Gelenke sind geschliffen und poliert.

Treppengeländer, die bei wechselnden Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden, bestehen aus Edelstahl AISI316. Baluster und Gestelle werden aus AISI 304 oder 304L hergestellt.

Da die Legierung auf 19% Chrom basiert, hat dieser Werkstoff viele Vorteile:

  • Hoch Korrosionsbeständigkeit von Metall aufgrund des Vorhandenseins von Chrom. Diese Art von Zäunen kann in Schwimmbädern, auf den Straßen, auf den Yachthäfen installiert werden.
  • Walzprodukte haben eine homogene Struktur, die nach mechanischer Behandlung oder Schlag wiederhergestellt wird.
  • Randschichten unterliegen keinem Verschleiß durch das Fehlen jeglicher Beschichtungsarten.
  • Diese Stahlsorte hat eine hohe Festigkeit und lässt sich gut miteinander verschweißen.
  • Mit diesem Geländer lässt sich jedes Interieur, ob klassisch oder Hightech, ernsthaft verändern.

PVC

Polyvinylchlorid ist ein für den Menschen völlig ungefährliches Polymermaterial. Es gehört zur Gruppe der Thermoplaste. ​​​​Viele verschiedene Produkte werden daraus hergestellt, darunter auch Geländer. Polymerhandläufe können rund, oval und lockig sein. Das Halbzeug wird in Form von 6 m langen Rohlingen geliefert

Der PVC-Handlauf hat verschiedene Farboptionen - Schwarz, Mahagoni, Eiche, Wenge, Kiefer, Nussbaum. Die Stufen der Treppe müssen der Farbe des Handlaufs entsprechen.

Das Material lässt sich gut verarbeiten und ist eine hervorragende Alternative zu Holz. PVC-Geländer sind für den Innenausbau bestimmt.Das Material hält der Sonneneinstrahlung nicht stand - Kunststoffhandläufe können sich bei Erwärmung verformen.

Es ist zu bedenken, dass der Großteil dieser Produkte in China hergestellt wird. Unternehmen, die diese Produkte herstellen, liefern nicht regelmäßig. Daher ist es nicht immer möglich, in Lagerhäusern zu finden, was Sie brauchen. PVC ist zu einem Preis teurer als Metall.

Kunststoff hat viele Vorteile:

  • Eine gute Alternative zu Holzlösungen.PVC-Produkte können sowohl in einem privaten Haus oder einer Wohnung als auch im Freien installiert werden.
  • Vielseitigkeit und Ästhetik.Eine Treppe mit Kunststoffgeländer lässt sich sowohl in klassische als auch in moderne Innenräume integrieren.
  • Möglichkeit der AbspracheWendel- und Wendeltreppen.PVC-Handläufe sind das, was Sie für diese Konstruktionen benötigen.
  • Mit Kunststoff können Sie Handläufe mit komplexen Formen erhalten.PVC wird auf eine Temperatur von 90 Grad erhitzt, und dann wird das gewünschte Produkt erhalten.

Holz

Holz ist ein Klassiker unter allen anderen Materialien. Holzhandläufe sind jedoch nur für die Innenmontage geeignet. Die einzigartige Holzstruktur erfüllt den Innenraum mit besonderer Wärme und Behaglichkeit. Metall- und Kunststoffprodukte werden dies nicht geben. Im Gegensatz zu Stahlteilen lässt sich Holz leicht und einfach bearbeiten, sodass Sie sogar mit eigenen Händen eine Struktur herstellen können - auch Laien können solche Arbeiten erledigen.

Weitere Vorteile sind:

  • Produkthaltbarkeit bei korrekter Berechnung und Montage.
  • Ökologische Reinheit eines Baumes - eine Treppe mit Handlauf hat keine schädlichen Auswirkungen auf den Körper.
  • Hohe Sicherheit und Komfort bei der Verwendung von Holzhandläufen.
  • Holz hat eine natürliche Schönheit, die mit anderen Materialien nicht erreicht werden kann.
  • Aufgrund der Weichheit des Holzes ist es möglich, daraus beliebig komplexe Formteile herzustellen und zu schnitzen.

Im Gegensatz zu Metall erwärmen sich Holzlösungen nicht in der Sonne und können bei kaltem Wetter nicht daran haften. Dies mag einem Erwachsenen seltsam erscheinen, ist jedoch für Familien mit Kindern relevant.

Geschmiedet

Viele sind es gewohnt, geschweißte Metallleitern und Zubehör zu sehen. Aber Metall kann auf viele verschiedene Arten bearbeitet werden. Technologien wie das Schmieden werden bei der Herstellung von Handläufen und Handläufen für Treppen häufig verwendet und ermöglichen es Ihnen, sehr interessante Modelle zu erhalten.

Geschmiedete Metallprodukte zeichnen sich durch exquisites Design und ausgereifte Fertigungstechnologie aus. Eine Massenproduktion ist nicht möglich und diese Gruppe von Handläufen wird nur auf Einzelbestellung hergestellt.

Es stehen verschiedene Veredelungsarten zur Auswahl - von leichten durchbrochenen Zäunen bis hin zu massiven und zuverlässigen. Schmieden verleiht jedem Zaun einen besonderen Charme der Antike und Ernsthaftigkeit.

Glas

Glas eignet sich aufgrund seiner Eigenschaften hervorragend als Geländer. In Kombination mit Edelstahl sind die Schutzeigenschaften des Glases sehr hoch, ebenso die äußeren Eigenschaften. Ein solches Produkt mit eigenen Händen herzustellen wird jedoch nicht funktionieren. Hersteller komplettieren die Treppe mit Glasgeländer mit Zubehör und Beschlägen aus mattem oder poliertem Edelstahl.

Drei Typen wählbarLösungen:

  • Glastreppengeländer kombiniert mit Edelstahl.

  • Glaspunktbefestigung.

  • Glasgeländer am Stoßfängerprofil.

Für Treppengeländer werden verschiedene Glasarten verwendet, nämlich: gehärtetes Glas 6-18 mm dick und Glas-Triplex ab 8 mm und mehr.

Das Glas kann auch transparent oder aufgehellt sein. Die Textur kann matt oder getönt sein.

Verchromt

Als Unterlage kann gewöhnlicher, aber starker Stahl verwendet werden. Anschließend wird das Produkt galvanisch mit Chrom beschichtet. Chromteile nicht mit Edelstahl verwechseln. Obwohl das Aussehen ähnlich ist, gibt es einen großen Unterschied. Der Edelstahl glänzt von allein, während das Chrom-Finish nur ein schwarzes Metall-Finish ist.

Der verchromte Zaun ist vielseitig einsetzbar, langlebig, resistent gegen verschiedenste Einflüsse.Die Farbe der Beschichtung verändert sich auch nach langem und intensivem Gebrauch nicht. Die Handläufe sind für den Einbau in ein Privathaus oder Büro geeignet. Es ist möglich, ein Produkt jeder Form herzustellen.

Die Teile haben ein ausgezeichnetes Aussehen. Die polierten Elemente haben ein einzigartiges Design und werden zur Basis jedes Interieurs.

Chrom wird auf eine der folgenden Weisen aufgebracht: Diffusion oder Elektrolyse. Die erste Option ist nicht für häusliche Bedingungen geeignet, aber es ist durchaus möglich, durch Elektrolyse eine Verchromung zu erhalten. Nach dem Eingriff werden die Details einfach glänzend. Sie benötigen einfache Komponenten - Chrom, einen Elektrolyten aus der Batterie und ein Netzteil.

Geschmiedete Strukturen können verchromt werden, aber moderne Treppen und Accessoires sind meistens mit Chrom überzogen.

Im Video:kombinierte Geländerstäbe am Treppengeländer.

Herstellen von Holzgeländern

Für eine Treppe in einem Privathaus ist es besser, geschmiedete oder hölzerne Geländer zu wählen, da sie hergestellt werden können von Hand. Die Vielfalt der Optionen ist so groß, dass es nicht schwer sein wird, eine Option zu finden, die perfekt in den Innenraum passt. Wenn Sie jedoch ein unerfahrener Handwerker sind, beginnen Sie am einfachsten mit Holzteilen - dies ist ein kostengünstigeres und einfacher herzustellendes Material.

Stufe 1 - Erstellung eines Plan-Schemas

Um ein Projekt zu entwickeln, müssen Sie die Parameter der Treppe kennen und Berücksichtigen Sie die Regeln und SNiPs, die in den Anfangsartikeln angegeben sind. Nichts anderes ist erforderlich. TunEin Zaun ist nicht schwieriger als einen Zaun zu errichten.Unten sehen Sie ein Beispiel für ein Montagediagramm für ein Treppengeländer, das Sie als Referenz verwenden können.

Schritt 2 - Holzauswahl

Richtige Holzauswahl - es ist eine Garantie für die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Struktur. Kiefer, Eiche, Buche können für Handläufe und Geländer verwendet werden:

  • Kiefer ist billig und daher beliebt.Zu einem niedrigen Preis ist die Leistung dieses Holzes ziemlich hoch. Für die Bearbeitung von Kiefernholz sind keine speziellen oder teuren Werkzeuge erforderlich. Bei richtiger Verarbeitung kann Kiefer normal aussehen, aber solches Holz gibt Harz ab und hat eine geringe Dichte.

  • Eiche ist perfekt.Wenn Sie Eichenwebstühle haben, können Sie eine ganze Treppe im Haus bauen. Das Material ist langlebig und weltweit hoch geschätzt, es hat eine attraktive Optik. Der Nachteil ist der Preis. Die Struktur der Eiche ist porös, was nicht sehr gut ist.

  • Buche ist ein guter Ersatz für Eiche.Solches Holz kostet weniger als Eiche, und die Leistung ist ungefähr gleich.

Schritt # 3 – Herstellen von Geländerstäben

Geländerstäbe können flach oder volumetrische. Im ersten Fall ähnelt der Zaun einem Zaun.Für die Produktion benötigen Sie die passenden Rohlinge, eine Skizze und ein passendes Schnittmuster.

Die Zeichnung wird auf das Werkstück übertragen und anschließend mit einer Stichsäge ausgeschnitten. Wenn das Ornament fertig ist, wird die Veredelung durchgeführt.

Auf dem Video:Baluster zum Selbermachen aus Brettern.

Um mit volumetrischen Balustern zu arbeiten, benötigen Sie Maschinen.Ein Hand-Router oder CNC-Fräsmaschinen oder Kopiermaschinen können verwendet werden. Konventionelle Drehmaschinen werden am häufigsten verwendet, aber bei vielen Balustern ist dies nicht effektiv.

Die Herstellung sperriger Baluster ist ein ziemlich komplizierter Prozess. Zunächst sollten Sie von der Größe der Treppe ausgehen - die Anzahl der Regale, die hergestellt werden müssen, hängt davon ab. Die Höhe des Produkts ist die Differenz zwischen der Gesamthöhe und der Dicke des Handlaufs, der Dicke der Verkleidung der Stufen. Am häufigsten reicht die Höhe von 650 bis 1000 mm. Dann bleibt nur noch ein Design auszuwählen, ein Programm für eine CNC-Maschine zu schreiben oder ein Produkt zu schleifen.

Schritt # 4 - Montage des Handlaufs

Der Handlauf ist der Teil des Zauns, der die Leiter hält während des Betriebs auf. Traditionell handelt es sich hierbei um einen halbrunden oder ovalen Profilstab. Seine Länge entspricht der Länge der Struktur. Das Profil kann beliebig sein, das Wichtigste ist ein gründliches Schleifen des Elements.

Sie können den Handlauf auf verschiedene Arten befestigen:Dübel und Gewindestangen mit der Hilfsstange an den Zapfen.Am bequemsten sind Hilfsstreifen und Dübel. Bei einer Leiste erfolgt die Befestigung auf selbstschneidenden Schrauben.

Die Diele wird mit einer Nut in die Unterseite des Geländers geschnitten. Die flache Seite der Stange wird auf die Baluster gelegt. Dann werden selbstschneidende Schrauben durchgezogen. Die Dielen werden nicht nur mit selbstschneidenden Schrauben, sondern auch mit Nägeln befestigt - was für jeden bequemer ist. Anschließend wird der obere Teil der Diele mit Leim bestrichen und der Zierteil des Handlaufs auf den Leim geklebt.

Stufe 5 - Anbringen der Geländerstäbe an den Stufen

Sie können die Geländerstäbe auch an den Stufen des Treppen auf unterschiedliche Weise. Spezialisten verwenden Dübel, Gewindestifte, Schrauben und selbstschneidende Schrauben.Alle diese Methoden sind nicht schwierig. Dübel sind Holzdübel, die in vorgefertigte Löcher an den Stufen gesteckt werden und die verbundenen Elemente sicher verriegeln. Dies ist nur für Holzkonstruktionen geeignet.

Nach Abschluss aller beschriebenen Arbeiten erhalten Sie hochwertige Geländer im Haus oder in der Wohnung. Experten empfehlen, alle Dübelverbindungen mit Holzleim zu beschichten. Nach all den Installationsarbeiten bleibt dann nur noch die dekorative Bearbeitung der resultierenden Struktur.

Montage von Metallgeländer (2 Videos)

Treppen mit schönen Geländer für jeden Geschmack (86 Fotos)

(426.))
(528.))
(618.))