So reinigen Sie Wolle schnell und einfach von Teppichen: Bewährte Methoden und verfügbare Produkte

Teppiche brauchen immer zusätzliche Pflege sowie jegliches Material. Nur eine rechtzeitige Reinigung garantiert den Erhalt des vorzeigbaren Erscheinungsbildes des Produktes. Dies gilt insbesondere für Wohnungen und Häuser, in denen Tiere leben. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wie man Wolle zu Hause von Teppichen entfernt, welche Methoden es gibt und welche am effektivsten sind.

Allgemeine Empfehlungen

Wichtig ist, dass Tierhaare regelmäßig gereinigt werden, je gründlicher desto besser. Andernfalls kann auch ein gesunder Mensch (insbesondere bei Kindern) Allergien entwickeln. ​​​​

Die Menge an Tierhaaren kann durch folgende einfache Tipps reduziert werden:

  • Teppiche sollten von Zeit zu Zeit gesaugt werden.Die beste Option ist einmal pro Woche. Wenn sich das Tier häutet, sollte die Häufigkeit eines solchen Verfahrens zunehmen.
  • Wo das Tier schläft, sammelt sich besonders viel Wolle an.Es ist besser, dafür eine spezielle Ecke zu wählen und Ihrem Haustier beizubringen, dort zu sein.
  • Auch die richtige Pflege Ihres Hundes oder Ihrer Katze ist wichtig.Dazu müssen Sie das Tier regelmäßig baden und kämmen. Der letzte Vorgang wird am besten draußen beim Gehen durchgeführt.
  • Es wird empfohlen, die Gesundheit des Tieres zu überwachen.Häufiges Häuten kann ein Zeichen für eine schwere Krankheit sein.

Unabhängig von der Methode der Teppichreinigung werden andere Empfehlungen unersetzlich:

  • Bevor Sie Tierhaare auf dem Teppich entfernen, wird empfohlen, einen Staubsauger mit einer normalen Düse zu verwenden. Dies hilft, mit Staub und großen Schmutz umzugehen. Dann treten bei der zusätzlichen Reinigung keine Hindernisse auf. Der Staubsauger entfernt die auf der Wolloberfläche befindlichen Flusen selbst.

  • Vor der Verarbeitung des Teppichs wird zunächst die Wolle von allen darüber liegenden Flächen (Polstermöbel, Tische, offene Regale) entfernt. Die Böden sollten abgesaugt und mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Andernfalls wird das Ergebnis nicht perfekt.

  • Verwenden Sie die Nassreinigung nicht zu häufig. Teppiche vertragen nicht zu viel Feuchtigkeit. Viskose und Naturmaterialien vertragen es am wenigsten. Einmal pro Woche ist die optimale Häufigkeit für die Nassreinigung. Und jedes Mal muss der Stapel des Produkts gründlich getrocknet werden.

Auf dem Video:wie man mit der Häutung bei Katzen umgeht.

Jetzt können Sie zu genaueren Ratschlägen übergehen, welche Mittel verwendet werden können, um ein Haarproblem für einen Katzen- oder Hundebesitzer zu lösen.

Reinigungsmethoden

Wie entferne ich Katzen- oder Hundehaare vom Teppich? Es gibt mehrere bewährte Methoden, die für jeden nützlich sind: Dies ist die Verwendung gewöhnlicher Bürsten und mit Hilfe eines Waschsaugers sowie gewöhnlicher Schaumstoffschwämme und sogar Klebeband. Die spezifische Reinigungsoption wird basierend darauf ausgewählt, welche dieser Tools Ihnen zur Verfügung stehen.

Moosgummi eignet sich gut für Situationen, in denen der Flor der Teppiche nicht sehr lang ist. Aber die Reinigung von fusselfreien Teppichen ist ganz einfach - hier sagen wir die Option mit einer Rolle, Klebeband. Die Prinzipien bleiben überall ungefähr gleich, es wird davon ausgegangen, dass das Reinigungsmittel nach der Katze einfach mehrmals über die Oberfläche getragen wird und es möglich ist, alles zu entfernen.

Turbobürste des Staubsaugers

Viele moderne Staubsaugermodelle haben spezielle Bürsten, die sich selbst drehen. Bei der Teppichreinigung kann dieses Werkzeug anstelle herkömmlicher Düsen verwendet werden, da es schneller arbeitet.Sie müssen jedoch alles langsam reinigen, nur in diesem Fall setzen sich genügend Hunde- oder Katzenhaare auf der Oberfläche der rotierenden Bürste ab.

Bemerkenswert ist, dass Seiden- und Wollteppiche nicht allzu oft auf diese Weise behandelt werden.

Staubsauger

Diese Behandlung entfernt nicht nur Wolle oder Haare, sondern auch andere an der Oberfläche haftende Partikel... Der Waschsauger verfügt über eine spezielle Saugdüse – sie regelt automatisch die Waschmittelzufuhr und die Bürste wäscht gründlich und intensiv jeden Fussel des Teppichs aus.Die gesamte Wolle, die sich in der Dicke angesammelt hat, kann jedoch auch mit dieser Technik nicht gesammelt werden, und das Teppichprodukt muss nach jeder Ernte getrocknet werden.

Nasser Besen

Ein normaler in Wasser eingeweichter Besen hilft dabei, den größten Teil der angesammelten Wolle zu entfernen.Ein ausgezeichnetes Ergebnis einer solchen Reinigung ist, wenn Sie eine Weile nicht auf der Oberfläche gehen und dann wieder mit einem Besen gehen. Dann gibt es keine Spuren einer Katze oder eines Hundes.

Dabei sind jedoch einige Punkte zu beachten:

  • Die Methode eignet sich für Häuser, in denen langhaarige Haustierrassen leben.
  • Kurze Haare, die ganz steif geworden sind, kann der Besen nicht entfernen.
  • Der Besen reinigt keine Wolle, die zu tief im Flor liegt.

Nassbürsten

speziell für die manuelle Verarbeitung. Die Borsten der Bürste sollten eine mittlere Härte haben.Außerdem muss vorher ein Wasserbecken vorbereitet werden. Die Bürste wird mit Wasser angefeuchtet, dann wird die Wolle damit entfernt. Die Reinigung des Teppichs aus Wolle erfolgt in der gleichen Richtung wie der Teppichflor. Sanfte kreisende Bewegungen helfen, wenn der erste Versuch fehlschlägt.

Die Bürste muss von Zeit zu Zeit ausgespült und dann manuell die um die Borsten gewickelten Haare gesammelt werden.

Die Methode zeichnet sich durch ihren Aufwand aus, ihre Wirksamkeit wirft jedoch praktisch keine Fragen auf. Dies macht es einfach, sowohl mittlere als auch lange Wolle zu pflücken. Bei kurzhaarigen Tieren reinigen wir auch mit einfachen Bürsten.

Hartschaumreiniger

Hartschaumreiniger sind in jedem Baumarkt erhältlich. Sie wischen auch Teppiche in Florrichtung.Bei diesem Vorgang rollt die Wolle nach und nach von einer Kante des Teppichs zur anderen. Bewegungen sollten nur in eine Richtung erfolgen, wie beim Sammeln von Wasser von Möbeln.

Spülen Sie den Schwamm gründlich mit Wasser ab, wenn er schmutzig wird. Bewegen Sie das Gerät nur nicht wahllos hin und her, sonst bleiben Hunde- oder Katzenhaare zurück und die Oberfläche des Teppichs verschlechtert sich mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Diese Methode kann als effektiv bezeichnet werden, ist aber relevant, wenn mit dichten Teppichen mit niedrigem Flor gearbeitet wird.

Mit einem Schwamm wischen

Dieses Werkzeug hat eine recht große Popularität erlangt, da es manchmal die Wohnungsreinigung vereinfacht. Im Aussehen ähnelt das Werkzeug einem gewöhnlichen Mopp, nur anstelle eines Holzsockels - einer Halterung mit einem Schwamm.Dieses Gerät war ursprünglich zum Reinigen von Fußböden und Fliesen gedacht, kann aber auch zum Entfernen von Wolle aus Teppichen verwendet werden.

Es gibt mehrere Empfehlungen:

  • Ein feuchter Schwamm lässt die Wolle einfach von der Oberfläche abperlen.
  • Es genügt, Bewegungen in eine Richtung auszuführen, und dann bleibt nur noch das Einsammeln der Pellets.
  • Der Schwamm wird periodisch von zuvor anhaftenden Katzenhaaren gereinigt.

Diese Reinigung hat einen großen Vorteil – sie benetzt den Flor nicht.

Staubsauger und Weichspüler

Weichspüler können auch auf Teppichen verwendet werden...Solche Mittel helfen, alle Zotten (insbesondere das Fell des Hundes) aufzuweichen. Nicht nur Leinenprodukte sind geeignet, sondern auch Haarspülungen.

Zur Reinigung zunächst ein Gefäß mit Sprühflasche nehmen, in das ca. 200 ml Conditioner und ein Glas Wasser gegossen werden. Alles wird sorgfältig beschuldigt. Das Produkt wird gleichmäßig auf den Teppich gesprüht, danach müssen Sie etwas warten und dann absaugen.

Wichtig! Probieren Sie diese Option zuerst auf einem kleinen Bereich aus und gehen Sie erst dann zum Rest des Bereichs über.

Gummihandschuhe und Spezialhandschuhe

Gummihandschuhe haben eine Haupteigenschaft - sie ziehen Haare an. Um Wolle von einem Teppich- oder Sofapolster zu sammeln, genügt es, medizinische Modellhandschuhe aus Latex anzuziehen, in Wasser zu tränken und über die Oberfläche zu bewegen.

Zur Teppichreinigung eignen sich auch andere Produkte:

  • Haushaltsprodukte.Sie werden bei der Feuchtreinigung im Haus sowie bei der Reinigung von Rohrleitungen mit aggressiven Mitteln eingesetzt.

  • Spezialhandschuhe.Diese Handschuhe werden in Zoohandlungen verkauft und sind für die Hundepflege bestimmt. Einerseits sind sie aus dichtem Gummi und haben eine Art Dornen.

Bürsten und Schaber für Fenster

Gummi ist im Allgemeinen ein Material, das alle Arten von Zotten und Haaren anzieht und dazu beiträgt, dass die Wolle von jeder Oberfläche abperlt. Es genügt, eine Bürste oder einen Schaber mit gummierter Unterlage zu nehmen und dann mit schnellen und kurzen Strichen über die Oberfläche zu gehen. Das Instrument muss regelmäßig von daran haftenden Katzenhaaren gereinigt werden.

Im Video:wie einfach es ist, Wolle von Teppichen zu sammeln und Polstermöbel.

Kleberollen

Kleberollen werden mit einem geeigneten Klebeband abgedeckt, alles klebt besonders fein Haare.Ursprünglich für die Reinigung von Kleidung entwickelt, können sie auch Teppiche gut reinigen. Es genügt, eine einfache Rolle in verschiedene Richtungen über den Teppich zu führen und mehrmals über die Fläche zu gehen. Alle Verschmutzungen bleiben am Klebeband haften, das leicht zu reinigen ist.

Der Hauptnachteil einer solchen Reinigung besteht darin, dass die Walzen sehr klein sind, außerdem können sie ganz aufhören zu arbeiten, wenn zu viel Katzenhaar an der Oberfläche haften bleibt.

Klebeband oder Klebeband

Das Prinzip bleibt das gleiche wie im vorherigen Fall. Nur das Gerät selbst kostet weniger.Sie können Band oder Band auswählen, das stark klebrig ist.Zur Reinigung müssen Sie nur ein kleines Stück des Produkts abschneiden und die klebrige Seite über die Teppichoberfläche streichen. Bei Bedarf kann das Band leicht gegen ein sauberes ausgetauscht werden, sobald es zu stark verschmutzt ist.

Metallbürsten zum Bürsten von Hunden

Metallbürsten können wie die Besitzer zum Bürsten von Teppichen verwendet werden tun mit ihren Pelzhaustieren.Der Prozess ist zeitaufwändig, aber das Ergebnis wird Sie nicht enttäuschen. Es wird sogar möglich sein, sehr tiefe Partikel loszuwerden.

Auf Teppichen mit kurzem Flor schneiden diese Bürsten weniger gut ab. Und das Werkzeug muss mit Vorsicht verwendet werden, damit der Teppich selbst nicht bricht.

Schleifpapier

Hierfür eignet sich am besten mittlere bis grobe Körnung.Langes Haar und weiches Fell werden mit gleicher Effizienz geerntet. Ein solches Gerät kann nicht bei geschlungenen und gewebten Produkten, Teppichen mit langem Flor verwendet werden, es kann beschädigt werden und dann ist es nicht möglich, den Fehler zu beseitigen.

Baumastix

Man kann den Teppich nur mit der sogenannten "Wurst" aus Mastix begehen - dies ist ein spezielles, nicht aushärtendes Dichtungsmaterial...Eine solche Masse wird buchstäblich die ganze Wolle auf sich sammeln können. Sobald die ursprünglichen Eigenschaften verloren gehen, müssen Sie das Element nur noch durch ein anderes ersetzen. In diesem Fall sollte der Mastix nur leicht klebrig bleiben. Ebenso können Sie jede Mischung mit den entsprechenden Qualitäten verwenden.

Bürsten für Kleidung

Bürsten für Kleidung haben keine langen und steifen Borsten, daher ist dies eine großartige Option für empfindliche Teppiche, die eine besonders sorgfältige Behandlung erfordern. Dank dieser Vorrichtung rollt sich die Wolle einfach zu Klumpen zusammen und lässt sich anschließend ganz einfach entfernen.

Dies ist eine der langwierigen und mühsamsten Reinigungsmethoden, aber sie ermöglicht es Ihnen, den gewünschten Effekt mit minimalen Kosten zu erzielen.

Wir haben die wichtigsten Reinigungsmethoden von Wolle aufgelistet. Ihre Aufgabe ist es, eine Option zu wählen, die dem Flor und der Unterseite des Teppichs definitiv nicht schadet. Es ist besser, wenn die Möglichkeit besteht, sich an Spezialisten für die Arbeit zu wenden. Sie werden alles zu einem niedrigen Preis tun, und die Qualität und das Ergebnis werden nicht in Frage gestellt.

Ergebnisse verschiedener Methoden (3 Videos)

Womit man Teppiche reinigen kann (50 Fotos)

(306.))
.